Wie man den Grad von Felsenhärte beurteilt

July 29, 2021

Neueste Unternehmensnachrichten über Wie man den Grad von Felsenhärte beurteilt

1. f=20, das härteste oder das ultra hart. d.h. der dichteste, stärkste Quarzit, der Basalt und die vielen anderen besonders Hardröcke.

2. f=15, sehr stark. Sehr harter Granit, Quarzporphyr, siliziumhaltiger Schiefer, verhältnismäßig harter Quarzit, der härteste Sandstein und Kalkstein.

3. f=10, stark. Fester dichter Granit, sehr fester Sandstein und Kalkstein, Quarzgänge, festes Konglomerat, sehr festes Eisenerz.

4. f=8, eine wenig Zwangsarbeit. Festigkeits-Unternehmensandstein, Kalkstein, Marmor, Dolomit, Pyrit und instabiler Granit.

5. f=6, verhältnismäßig stark. allgemeiner Sandstein und Eisenerz

6. f=5, ein verhältnismäßig hartes. sandiger Schiefer und Schiefersandstein.

7. f=4, gemäßigt stark. fester Tonschiefer, instabiler Sandstein und Kalkstein, weicher Kies.

8. f=3, verschiedene Arten des instabilen Schiefers und dichter Mergel.

9. f=2, verhältnismäßig weich. Schwacher Schiefer, sehr weicher Kalkstein, Kreide, Salzfelsen, Gips, Anthrazit, defekter Sandstein und Steinboden.

10. f=1.5, verhältnismäßig weich. Kiesboden, defekter Schiefer, verbundener Kies, Kies, feste Kohle, verhärteter Lehm.

11. f=1.0, weich. Weicher dichter Lehm, weiche bitumenhaltige Steinkohle, harter Auswirkungsboden, Tonboden.

12. Weiche f=0.8. Weicher sandiger Lehm, Kies, Lös1.

13. f=0.6, Boden, Humus, Torf, weicher sandiger Boden, wеt ѕаnd.

14. f=0.5, lose. Sand, Gebirgskiesansammlung, feiner Kies, loser Boden, gewonnene Kohle.

15. f=0.3, Treibsand ähnlich. Treibsand, Sumpfboden, wasserführender Lös1 und anderer wasserführender Boden.

 

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Ansprechpartner : Mr. Bill, George, Michael
Telefon : 13764195009
Faxen : 86-021-54380177
Zeichen übrig(20/3000)